Druckdaten

Überfüller:

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Druckdaten mit Überfüller anlegen. Dieser verhindert, dass weiße Ränder entstehen. Rechnen Sie einfach 3mm an allen Beschnittkanten Ihres Dokumentes hinzu, dieser Bereich wird dann von unseren Schneidemaschinen passend auf Ihr Endformat geschnitten. zB: A4 mit Überfüller= 216 x 303mm

Datenformat:

Bevorzugt werden druckfähige PDF und EPS-Dateien. Alternativ möglich sind auch TIFF, JPEG, CDR, AI Formate.

Bilder:

Bei Bildern ist es wichtig, die richtige Größe und Auflösung (DPI) zu verwenden. Alle Bilder sind im "CMYK-Modus" mit einer Auflösung von mindestens 300 DPI anzulegen. Bitmaps sollen eine Auflösung von 800 DPI nicht unterschreiten. Die Bildgrösse sollte 100% im Dokument sein.

Schriften:

Um die richtige Schriftart und eine korrekte Typographie gewährleisten zu können, ist es notwendig alle Schriften beizustellen bzw. einzubetten.

Linien:

Linien die als "Haarlinie" definiert sind können nicht gedruckt werden. Linien haben eine Mindeststärke von 0,1pt oder 0,04 mm.

Farben:

Ihre Druckdaten sollten im Farbmodus CMYK angelegt sein. Verwenden Sie Schmuck- oder Sonderfarben in Ihrem Layout, legen Sie diese auch als solche an und teilen Sie uns den genauen Farbton zusätzlich mit.

Datenanlieferung:

Die Datenanlieferung erfolgt durch Übertragung auf unseren Server. Dies ist die einfachste und bequemste Art für Sie. Der Upload setzt Zugangsdaten voraus, die wir Ihnen bei Auftragserteilung zusenden. Liegt die Dateigröße unter 10MB können Sie uns auch gern die Druckdaten per E-Mail übermitteln.